Freizeitangebote

Ihr Ansprechpartner für Freizeitangebote:


Patrick Böllhoff
Mobil: 0152 - 524 868 84

 

Welche Besonderheiten gelten in der aktuellen Situation (Umgang mit dem Corona-Virus?)

Da bei unseren Freizeitangeboten die Sicherheit aller Teilnehmer sowie unserer Mitarbeiter zu jeder Zeit im Vordergrund steht, wurde die maximale Teilnehmerzahl pro Veranstaltung aktuell auf 3 Teilnehmer und 1 Mitarbeiter beschränkt.

Um Ihnen trotzdem eine flexible Teilnahme zu ermöglichen, werden bei fast jeder Veranstaltung mehrere Termine oder Uhrzeiten zur Auswahl angeboten. Bitte vermerken Sie auf Ihrer Anmeldung, an welchen Terminen Sie an dem Angebot teilnehmen können. Sie erhalten zeitnah telefonisch eine verbindliche Terminbestätigung.

Bei gemeinsamen Autofahrten ist zum Schutz aller Beteiligten unbedingt ein Mund-Nase-Schutz zu tragen. Beachten Sie, dass auch teilweise während der Angebote eine Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes bestehen könnte. Das Abstandsgebot ist während der Ausflüge verpflichtend einzuhalten. 

Unsere Veranstaltungen

Kursangebote

Unsere Kursangebote sind regelmäßig stattfindende Aktivitäten. Für diese können Sie sich jederzeit anmelden. 

Veranstaltungsdaten

 Fußball Angebot Kleve           Fußball Angebot Goch  
Anmeldung:  JederzeitAnmeldung  Jederzeit
Termine:jeden Montag   Termine:jeden Mittwoch 
Dauer:ca 1,5 Std.Dauer:ca. 1,5 Std.
Kosten:0,- EuroKosten:0,- Euro
Treffpunkt:

Turnhalle - alte Ringschule um
18:45 Uhr

 

Treffpunkt:Mühlenstr. 44,
in Goch um
18:15 Uhr
VN:S01-220/KLEVN:S01-220/GO

 Bitte Sportkleidung und Hallenschuhe mitbringen!

 

 

 

Veranstaltungsdaten

Laufen und Walken           Cross FUN Run
    
Termine:


Freitags in ungerader Woche 
14-tägig

  Termine:Donnerstags in gerader Woche
14-tägig 
Dauer:ca 1,5 Std.Dauer:ca. 1,5 Std.
Kosten:0,- EuroKosten:0,- Euro
Treffpunkt:


Albersallee 146, Kleve
um 15:00 Uhr

Treffpunkt:Albersallee 146, Kleve
um 17:30 Uhr
Teilnehmer:3 - 8 PersonenTeilnehmer:3 - 8 Personen
VN:S02-219/47VN:S03-219/48

Zur Anmeldung muss eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Hausarztes und ein
unterzeichneter Haftungsausschluss gegenüber dem IWA vorliegen.